14. Internationale DonauBörse am 3. September 2021

Die 14. Internationale DonauBörse wird am 3. September 2021 stattfinden – nach zwei Jahren Pause. 2019 fand die DonauBörse in Folge der Abhaltung der Europäischen Warenbörse in Wien nicht statt und 2020 musste sie aufgrund der coronabedingten Umstände abgesagt werden.
Umso mehr freuen wir uns, die traditionsreiche Veranstaltung heuer wieder abhalten zu können. Die DonauBörse ist mittlerweile zum beliebten Treffpunkt in der Mitte Europas von Agrarhandel, Verarbeitern und Dienstleistungsunternehmen rund um landwirtschaftliche Produkte geworden.

Wir hoffen auf weitere Lockerungen des derzeit noch eingeschränkten gesellschaftlichen Lebens und die Rückkehr zur Normalität.

Anmeldungen sind unter nachfolgendem Link möglich.
https://interconvention.eventsair.com/14-internationale-donauborse/anmeldung